Journal.at   26.10.2021 07:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mehr US-Bitcoin
Ransomware bedroht Unternehmen
Bargeldlos ist in
Social Investment
USA: Schuldenberg
Hello Bank geht zu Bawag/Easybank
Eurozone: Mehr Wachstum
Steuerservice von AmazonWegweiser...
Mehr Onlinebanking
Jobs für FreelancerWegweiser...
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Was ist eine Hybrid-Konferenz?


 
Journal.at Euroguide Geld
Währungen  28.11.2020 (Archiv)

Libra-Euro ab Jänner

Facebook musste mehrfach zurückrudern und seine Kryptowährung anpassen. Nun möchte man im Jänner mit mehreren Varianten starten.

Die eigentliche große Kryptowährung von Facebook, die eigenständige Libra-Münze, wurde verworfen. Eine auf kleinerer Basis startende Libra-Dollar-Währung wurde auch abgelehnt. Nun will Facebook aus der Schweiz heraus ('Libra Association') einen neuen Anlauf starten und gleich mehrere Währungen in den Ring werfen, die zwar als Kryptowährungen loslegen, aber an reale Währungen gebunden sind. Ein 'Libra-Dollar' wird dann genauso verfügbar wie ein 'Libra-Euro'. Die Währungen sind untereinander damit genauso konvertibel wie zu ihren jeweiligen Leitwährungen, von einem Blockchain-Konzept wie dem Bitcoin ist man damit aber weit entfernt.

Libra soll in der neuen Konzeption ab Jänner 2021 loslegen. Ob und wann die Währung real nutzbar ist, muss sich genauso zeigen wie die Tragfähigkeit des Plans - der wurde nämlich schon mehrfach kurz vor Launch grundlegend verändert. Dass das auch diesmal der Fall sein könnte, ist durchaus plausibel, da noch viele Fragezeichen offen sind.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Währung #Facebook #Kryptowährung #Bitcoin #Facebook #Libra



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Blockchain: Das nächste Level im digitalen Marketing
Die bahnbrechende Blockchain-Technologie ist durch den Handel mit der Kryptowährung über alle Grenzen bek...

Atari Token
Videospiel-Pionier Atari hat eine eigene Blockchain-Abteilung gegründet, um die vielseitigen Möglichkeit...

Bitcoin via Paypal
Libra war für Paypal kein Thema mehr, die Kryptowährung von Facebook wird beim Zahlungsdienstleister nich...

Mit KI auf Kurs
Der Algorithmus 'Psychic Robot' sagt die Handlungsabsichten des Fahrers vorher und kann somit im Falle vo...

Assange gründet Partei
Der Wikileaks-Gründer sieht eine mögliche Zukunft im Senat in Australien. Er will in die Politik gehen un...

Libra
Wie der Name schon verrät, geht es im Online-Game 'Libra' um das Gleichgewicht. Diverse Blöcke, die vom A...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Währungen | Archiv

 
 

 


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Silvesterpfad abgesagt Auch 2021 keine Veranstaltung zum Jahreswechsel in Wien
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple