Journal.at   4.3.2024 21:51    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Aktien mit KI verstehen
25 Jahre EuroVideo im Artikel!
Konsumkredite gefährlich
Lage der Wirtschaft
mehr...








R5 Elektroauto


Aktuelle Highlights

VW ID7 e-Kombi


 
Journal.at Euroguide Geld
Europa  24.10.2022 (Archiv)

Afrika und die EU

Die neue Freihandelszone in Afrika eröffnet für den Handel innerhalb des Kontinents und auch für europäische Firmen neue Chancen. Die EU bekommt damit die Chance, ihren relativen Bedeutungsverlust im Afrikahandel im Vergleich zu China zu reduzieren.

Zu dem Schluss kommen Ökonomen des Kiel Instituts für Weltwitschaft (IfW Kiel) in ihrer neuen Studie 'Effects of the AfCFTA for German and European Companies'. Die im Mai 2019 gestartete 'African Continental Free Trade Area' (AfCFTA) ist den Studienautoren nach in vielerlei Hinsicht ein historischer Meilenstein in Richtung Handelsfreiheit und damit mehr Prosperität auf dem afrikanischen Kontinent. Dass dabei Zölle innerhalb Afrikas wegfallen, sei weniger bedeutend. Wichtiger sei der angestrebte Abbau anderer Handelshürden. Die EU und hiesige Firmen könnten ihr Know-how einbringen, um Handelshürden effizient und zum Vorteil aller zu beseitigen, heißt es.

Die EU hat laut den Experten für die Ex- und Importe Afrikas in den vergangenen Jahren deutlich an Bedeutung verloren, während Asien gewonnen hat. Die Zahlen belegen das. Zwischen 2000 und 2020 fiel der Anteil der EU an den Exporten Afrikas von knapp 50 auf 35 Prozent, der Anteil Asiens wuchs in der gleichen Zeit um fast 20 Prozentpunkte auf rund 30 Prozent. Was die Importe betrifft, überholte Asien die EU bereits 2013 als Hauptimportregion des afrikanischen Kontinents.

Für die EU selbst bleibt Afrika mit nur zwei Prozent ihrer Exporte ein kleiner Handelspartner. Deutschland ist innerhalb der EU der zweitgrößte Exporteur und drittgrößte Importeur mit Blick auf AfCFTA-Länder und hat eine Sonderstellung hinsichtlich der Produkte: Vor allem Maschinen, Elektrogeräte, Fahrzeuge und Transportausrüstung werden ex- und importiert. Das liegt insbesondere am deutschen Engagement in Südafrika, so die Kieler Studienautoren.

Auch der innerafrikanische Handel gewann an Bedeutung: 2020 blieben rund 25 Prozent der Exporte afrikanischer Länder innerhalb des Kontinents, verglichen mit zwölf Prozent im Jahr 2000. Doch trotz dieses Wachstums ist der innerafrikanische Handel weit schwächer ausgeprägt als in stärker integrierten Wirtschaftsräumen wie der EU.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Afrika #Europa #Handel #Wirtschaft



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Putinversteher und Rechtsextremisten
Es gibt eine klare und wachsende Verbindung zwischen russischer Propaganda und Online-Rechtsextremismus w...

Fairtrade boomt
Trotz der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden konjunkturellen Schw...

Onlinebetrug steigt
Im vergangenen Halbjahr wurde weltweit mit mehr als 20 Mio. illegalen Datensätzen Handel getrieben. Insbe...

Illegales Affenfleisch
Rund 270 Tonnen illegales Bushmeat gelangen jährlich über die großen Flughäfen nach Europa. Eine Studie, ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Europa | Archiv

 
 

 


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift

Aktuell aus den Magazinen:
 Schaltjahr! Der Februar hat 29 Tage.
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple