Journal.at   26.5.2024 22:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Geld und GeschlechtWegweiser...
Forschung bringt Risikokapital
Förderung für eAutos: THG-Quote erhaltenWegweiser...
25 Jahre EuroVideo im Artikel!
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

EU-Wahl 2024


 
Journal.at Euroguide Geld
Geld  24.04.2024

Forschung bringt Risikokapital

Unternehmen, denen Steuervergünstigungen für Forschung und Entwicklung (F&E) gewährt werden, sind deutlich eher dazu bereit, von Risikokapital (VC) unterstützte Start-ups zu erwerben.

Und gleichzeitig in ihre eigenen F&E-Bemühungen zu investieren, zumindest in den USA, zeigt eine Untersuchung der European School of Management and Technology Berlin (ESMT). Die Ergebnisse stammen aus der gemeinsamen Forschung von Merih Sevilir (ESMT) und William McShane vom Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle.

Um herauszufinden, welche Folgen solche Steuergutschriften haben, haben die Forscher Daten von mehr als 3.500 Unternehmen mit Hauptsitz in den USA ausgewertet, die über einen Zeitraum von 25 Jahren F&E-Steuergutschriften erhielten. Mittels Merge- und Acquisition-Plattformen haben die beiden die Übernahmen dieser Unternehmen untersucht. Es zeigte sich, dass die Investitionen dieser Firmen in Fusionen und Übernahmen ein Volumen von durchschnittlich 104,5 beziehungsweise 115,18 Mio. Dollar pro Jahr hatten und damit ähnlich hoch wie die F&E-Ausgaben waren.

'Für Unternehmen, die F&E-Zulagen erhalten, wird ein Großteil der Ausgaben in Humankapital fließen, das heißt in Löhne und Ausgaben für Erfindungen. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass sich diese Investitionen als kosteneffizient erweisen oder gar neue Entwicklungen hervorbringen. Für größere Unternehmen kann es sinnvoller sein, ein Start-up zu übernehmen, das bereits ein innovatives Produkt oder eine innovative Dienstleistung entwickelt hat, und es bei der Finanzierung der weiteren Entwicklung zu unterstützen, statt selbst bei Null anzufangen', sagt Sevilir.

Für Start-ups kann die Übernahme durch ein größeres Unternehmen ein großer Vorteil sein. Sie verfügen in der Regel nicht über die für die Inanspruchnahme von Steuergutschriften erforderlichen, zu versteuernde Einnahmen, sodass sie durch eine Übernahme ihre Wachstums- und Innovationsfähigkeit durch eine größere Finanzspritze steigern könnten. Für die Unternehmen wiederum bedeutet die Übernahme von leistungsstarken Start-ups eine Diversifizierung ihrer F&E-Anstrengungen und wahrscheinlich eine Verbesserung ihres künftigen Innovationspotenzials, da sie neben ihrem eigenen auch ein externes Team für ihre Erfindungen einsetzen könnten, heißt es.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Förderung #Forschung #Start-Up #Investition



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Elektroautos, die zahlen statt kosten
Die Elektromobilität hat derzeit keinen leichten Stand: Nicht nur die hohen Anschaffungskosten für Batter...

Venture Capital Markt im Krisenmodus
Der European Venture Sentiment Index (EVSI) wird von Venionaire Capital gemeinsam mit Netzwerkpartnern wi...

Telefonanlage für KMU: A1, Zoom oder 3cx?
Erfahrungsbericht, Test und Ergebnis der Umsetzung aus unserem eigenen Haus: Wie man als KMU heute eine z...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Geld | Archiv

 
 

 


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple